Im Main-Tauber-Kreis gibt es zwei Schulkindergärten

Der Träger beider Einrichtungen ist der Main-Tauber-Kreis.

 

Schulkindergarten Unterbalbach

Das Einzugsgebiet des Schulkindergartens Unterbalbach umfasst den südlichen Teil des Landkreises von Lauda-Königshofen / Tauberbischofsheim bis nach Creglingen.

 

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Barthel.

 

Kontakt:   Wagnerstr. 8

                97922 Lauda-Königshofen

                Tel. 09343 - 44 89 

 

Schulkindergarten Waldenhausen 

Das Einzugsgebiet des Schulkindergartens Waldenhausen erstreckt sich tauberabwärts von Tauberbischofsheim bis Wertheim mit seinen umliegenden Ortschaften.

 

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Thoma.

 

 Kontakt:    Steige 17

                  97877 Wertheim-Waldenhausen

                  Telefon: 09342 - 7314

                  Fax: 09342 - 918593

Homepage durchsuchen

Neuigkeiten der Schule im Taubertal

Hervorragendes Ergebnis beim Fußballturnier der Johannesbergschule in Mosbach

Dienstag, 23. Mai 2017

          

 

Ohne Gegentor ging die Mannschaft der Schule im Taubertal beim Fußballturnier der Johannesbergschule in Mosbach am 23.05.2017 aus der Gruppenphase als Gruppensieger hervor. Spiel 1 gegen die Alois-Wissmann-Schule aus Buchen gewannen die Taubertäler mit 2:0. Die Tore schossen Domenik und Joshua. Auch aus dem 2. Spiel nahmen unsere Schüler drei Punkte nach einem 3:0 Sieg über die Gastgeber der Johannesbergschule Mosbach mit nach Hause. Torschützen waren Joshua (2) und Marwin. Mit einem fulminanten 5:0 Sieg gegen die Steinsbergschule Sinsheim war der Gruppensieg perfekt. Joshua überzeugte in diesem Spiel mit drei Treffern ins gegnerische Tor. Die beiden anderen Tore schossen Jeremias mit einer wunderschönen Bogenlampe und Alan.
Im Halbfinale musste die Schule im Taubertal die erste Niederlage des Turniers einstecken. Schwer beeindruckt durch die weithin sichtbare körperliche Überlegenheit der Mannschaft der Graf-von-Galen-Schule in Heidelberg mussten sich unsere Schüler mit einem 0:2 vom Platz verabschieden.
Das kleine Finale gegen die Schule am Drachenfeld um Platz 3 konnten die Unterbalbacher mit 2:0 durch Marwin und Justin, nach hervorragendem Zuspiel durch Joshua, für sich verbuchen.
So fuhr die Mannschaft mit einem hervorragenden 3. Platz unter ihrem stolzen Trainer Herbert Zauner ins Taubertal zurück.

Musik aus Film und Fernsehen - Begegnungskonzert der Schulmusik

Mittwoch, 10. Mai 2017

Unter dem Motto "Musik aus Film und Fernsehen" fand am Mittwoch, 09.05.17 das Begegnungskonzert der Schulmusik im Schuljahr 2016/17 statt. In der vollbesetzten Aula des Deutschordens-Gymnasiums in Bad Mergentheim präsentierten sechs Schulen aus unterschiedlichen Schularten  aus dem Main-Tauber-Kreis  mit ihren Chören oder Instrumentalgruppen ihr musikalisches Können. Die Schule im Taubertal war gleich zweimal, nämlich mit der Gruppe "Die Musikmacher" und mit der Schulband "Alarmstufe 8" bei dieser gemeinsamen Veranstaltung vertreten.

Als "Eisbrecher" bezeichneten sich "Die Musikmacher" unter Leitung von Frau Margret Eiler und eröffneten das Konzert mit dem Titel "Kann es wirklich Liebe sein" aus dem Musical "König der Löwen". Eigens für dieses Konzert hatte die Formation sowohl die Solobeiträge als auch die Titel für den gemeinsamen Abschluss eingeübt. Um die Schüler an den Veeh-Harfen ihrem Können entsprechend zur Geltung zu bringen, hatte Frau Eiler die Noten für drei Stücke geschrieben und zweistimmig arrangiert. Andre Castelli beeindruckte das Publikum mit seinem Sologesang. 

Die "Alarmstufe 8" brachte zahlreiche Werbespots, bekannt aus dem Fernsehen, musikalisch auf die Bühne. Als Überleitung zwischen den einzelnen Akteuren wurde für "Haribo", "Car-glass", "Sparkasse", "Calgon" und "Merci" mit entsprechenden Requisiten, "Original-Ton" und "Original-Musik" geworben .Diese originellen Beiträge, die die beiden Lehrkräfte Frau Ries und Herr Mayer eigens für das Begegnungskonzert erarbeitet hatten, wurden vom Publikum mit viel Beifall bedacht.

Beim abschließenden Finale betraten alle Akteure nochmals die Bühne. Die MusikMacher bewiesen dabei mit den gemeinsamen Titeln "wer hat an der Uhr gedreht" (aus Pink Panther), "Probiers mal mit Gemütlichkeit" (aus "Dschungelbuch") und "Nessaja" (aus "Tabaluga") ihr Können im Hinblick darauf, mit anderen Gruppen zu musizieren.  Die Veranstaltung machte deutlich, dass die Freude an der Musik und das gemeinsame Musizieren dazu beitragen schulische Grenzen zu überwinden.

Schulamtsrektorin Frau Krapp, Vertreterin des Staatlichen Schulamtes in Künzelsau, überreichte im Anschluss an das Konzert an jede beteiligte Schule eine Urkunde für das geleistete Engagement, unterzeichnet von der Ministerin für Unterricht, Kultus und Sport.

 

        

 

Benefizkonzert mit dem Chor "Taktvoll" an der Schule im Taubertal

Mittwoch, 22. März 2017

Der Förderverein "Rückenwind, e.V." veranstaltete am Sonntag, den 12.03.17 erneut ein Benefizkonzert. Der Chor "Taktvoll" des Singkreises Dittigheim unter Leitung von Claudio Muresan unterhielt die zahlreichen Gäste gemeinsam mit den musikalischen Gruppen der Schule mit einem abwechslungsreichen Programm.

Zum Auftakt begrüßten "Die Musikmacher" gemeinsam mit dem Schülerchor "Freeway" die Anwesenden mit dem Lied "Seid willkommen, liebe Freunde". Auch eine Uraufführung seitens der Schüler durfte bei diesem Konzert nicht fehlen - zum ersten Mal präsentierten die Schülergruppen den Titel "Probier's mal mit Gemütlichkeit" aus dem Filmklassiker "Dschungelbuch". Das Publikum spendete diesem Beitrag großen Beifall.

     

Die anschließende Darbietung der Chormitglieder umfasste in ihrem Repertoire ein Spektrum von Evergreens der 60er Jahre über internationale Rock- und Pop-Balladen bis zu deutschen Pop- und Rock-Liedern.

     

Auf Wunsch des Publikums versammelten sich am Ende des Konzerts alle Akteure zu einem gemeinsamen Abschluss als Zugabe auf der Bühne. In den Ohrwurm "The Lions sleep tonight" stimmten auch die Gäste mit rythmischem Klatschen ein und bedankten sich mit einem riesigen und lang anhaltendem Applaus für das gelungene Konzert. Im Anschluss an die musikalischen Beiträge fand das reichhaltige Kuchenbuffet regen Zuspruch. Der Förderverein bedankt sich an dieser Stelle nochmals ganz herzlich für die Kuchenspenden.

Die Konzerte, die nun schon über mehrere Jahre einmal jährlich an unserer Schule stattfinden, ermöglichen dem Förderverein durch die Einnahmen und Spenden die Finanzierung umfangreicher Projekte. Der Erlös der diesjährigen Veranstaltung wird für die Instandsetzung der vorhandenen Fahrräder bzw. für Neuanschaffungen verwendet.

Darüber hinaus bieten die Konzerte unseren musikalischen Schülergruppen die Möglichkeit, ihr Können einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Die Schüler meistern diese Herausforderung mittlerweile mit Bravour, sehr professionel und ohne die geringste Spur von Lampenfieber.

 

Hier gibt es noch mehr Bilder!

Neuigkeiten der Bereiche und Stufen

Schulkinobesuch der Grundstufe

Montag, 15. Mai 2017

Im Rahmen der diesjährigen Schulkinowoche besuchte unsere gesamte Grundstufe am 22.03.2017 das „Filmtheater Badischer Hof“ in Tauberbischofsheim. Gezeigt wurde der Kinofilm „Heidi“ in der Neuverfilmung von 2015. Mit unseren Bustaxis am Sonnenplatz angekommen betraten wir gespannt den großen Kinosaal. Schnell füllte sich der Saal mit anderen Schulklassen, das Licht ging aus und gebannt konnten wir verfolgen, wie die Geschichte von Heidi und ihrem Großvater begann. Obwohl der Film fast zwei Stunden dauerte, wurde es uns nie langweilig. Viel zu spannend und abwechslungsreich war der Einblick in eine uns eher fremde Welt ganz ohne Autos und moderne Technik und die teils berührende, teils heitere (Lebens-)Geschichte der kleinen Heidi.

Nach dem Film besuchten wir den Spielplatz in der Badgasse, wo wir gemeinsam unser mitgebrachtes Vesper verspeisten. Auch wenn die nasse Witterung ein ausgiebiges Toben auf dem Spielplatz verhinderte, bestiegen wir anschließend gestärkt und voller neuer Eindrücke unsere Busse, um wieder nach Unterbalbach zurückzukehren.

Projekttag "Zeit" 27.03.2017

Montag, 15. Mai 2017

Mit dem Tanz ‚die Jahresuhr’ und Akkordeonmusik eröffnete die Grundstufe ihren klassenübergreifenden Projekttag zum Thema ‚Zeit’.

Nachdem sich die Gruppen über Farbenzuordnung gefunden hatten, erlebten die SchülerInnen die verschiedenen Angebote aus unterschiedlichen Lernbereichen:

-       Musik 

Rhythmischer Vers ‚Im Januar fängt an das Jahr’

Veeh-Harfen-Spiel ‚Es war eine Mutter’

-       Kükenprojekt 

Anschauliche Informationen und Vorbereitungen für das Schlüpfen der Küken

-       Kunst 

Collage ‚Frühling’

-       Montessori 

Der Jahreskreis

-       Rollenspiel 

‚Morgens früh um 6’

Die SchülerInnen hatten viel Freude und waren stolz auf jeden Stempel auf ihrem

Laufzettel.

Im großen Abschlußkreis präsentierten alle Gruppen ihre Aktivitäten – ein beeindruckendes buntes Bild, das die Vielfalt widerspiegelte.

Am Ende sangen alle fröhlich das Lied ‚Hey, hey Frühling, wie freuen uns’!

Nikolausfeier der Grundstufe am 9.12.2016

Montag, 15. Mai 2017

Was lag denn da am Freitag auf dem Tisch im Klassenzimmer?

Ein Säckchen mit Briefen vom Nikolaus!

 

Und da war es klar, dass sich die Grundstufe gemeinsam auf den Weg machte, dem Nikolaus in Unterballbach zu suchen. Er hatte ihnen nämlich viele Aufgaben gestellt, die die Schüler zusammen lösen sollten eine Runde um den Sportplatz laufen, einen Tanz am Christbaum in der Ortsmitte machen, ein Weihnachtslied singen, und, und, und...

 

 

Am Ende führte der Weg ins Gemeindehaus. Während fröhlich gesungen wurde, stellte der Nikolaus eine Stärkung vor die Türe. Welche Überraschung! Und so war es klar, dass zum Abschied das Lied "Nikolaus ist ein guter Mann" zu hören war.

Anstehende Termine

Pfingstferien

05. Jun. 2017 bis 16. Jun. 2017
Schulferien

Sommerferien

27. Jul. 2017 bis 08. Sep. 2017
Schulferien

Herbstferien

30. Okt. 2017 bis 03. Nov. 2017
Schulferien

Impressionen aus dem Schulalltag